Israels Premier Benjamin Netanjahu hat sich am Sonntagabend klar gegen vorgezogene Parlamentswahlen ausgesprochen. In einer derart komplizierten Sicherheitslage „stürzt man keine Regierung“, sagte er in einer Presseerklärung in Tel Aviv. In so einer Zeit seien Neuwahlen verantwortungslos. Er habe sein gesamtes Leben der Sicherheits Israels gewidmet. Nach dem Rücktritt von Avigdor Lieberman hat Netanjahu vorerst…

über Netanjahu vehement gegen Neuwahlen — Israelnetz – Neueste Nachrichten