(Achgut.tv) In Sachen Migration braucht Angela Merkel eigentlich gar kein UN-Abkommen. Was die Willkommensrufe für Teile der Weltbevölkerung angeht, ist sie absolute Spitzenreiterin. Leider schaut sie dabei nur nach Süden. Vielleicht wäre es für Deutschland besser, auch mal in den Fernen Osten zu schauen oder in die Kerker der Diktatoren und Despoten.

über Broders Spiegel: Willkommenskultur für Dissidenten — Achgut.com