Mit Bulgarien hat am Montag offiziell das nächste Land angekündigt, dem viel diskutierten UNO-Migrationspakt nicht beitreten zu wollen. Der „Globale Pakt für sichere, geordnete und geregelte Migration“, der im Dezember in Marokko unterzeichnet werden soll, widerspreche den nationalen Interessen Bulgariens, so die Begründung laut dem Vizechef der Regierungspartei GERB, Zwetan Zwetanow. Am Mittwoch soll das […]

über Auch Bulgarien vor Rückzug aus UNO-Migrationspakt — nachtgespraechblog