(Henryk M. Broder) Michael Kretschmer, dem Ministerpräsident von Sachsen, muss mal jemand stecken, dass der Rechtsstaat auf Gewaltenteilung beruht, dass einer Verurteilung eine Anklage und ein Prozess vorausgehen müssen und dass eine Regierung nichts versprechen sollte, was sie nicht leisten kann.

über Bedeutende Denkerinnen und Denker des 21. Jahrhunderts: MK — Achgut.com