(Susanne Baumstark) Im Bundestag werden Regelungen zum Familiennachzug ohne wesentliche Datengrundlage beschlossen. Auch auf die Frage, wie sie „die Dimensionen und die Relevanz eines möglichen Familiennachzuges für subsidiär Schutzberechtigte“ einschätzt und in welchem Umfang sie „zusätzliche Belastungen für Staat und Gesellschaft“ erwartet, weiß die Bundesregierung keine Antwort.

über Mein Name ist Regierung, ich weiß von nichts — Achgut.com