terben für die MedienEin leitender Berater von Mahmoud Abbas hat die Hamas beschuldigt, die Palästinenser in Gaza absichtlich zum „Marschieren und Sterben“ zu schicken, nur um der Weltöffentlichkeit Geschichten von toten Palästinensern zu erzählen, die sie den Medien unterbreiten. Mahmoud Al-Habbash, Abbas Berater für islamische Angelegenheiten und Oberster Scharia-Richter, hielt am Freitag eine Predigt vor dem PA-Hauptquartier in…

über Abbas Berater: Hamas schickt Zivilisten nach Gaza um für die Medien zu sterben — Israel Nachrichten – Chadashoth Israel – חדשות ישראל