Die kanadische Lebensmitteluntersuchungsstelle (CFIA) hat das Liquor Control Board von Ontario (LCBO) angewiesen, den Händlern den Verkauf von Weinen die in Judäa und Samaria hergestellt wurden, zu verbieten, weil sie als Produkte aus Israel gekennzeichnet sind. In einem Brief vom 11. Juli 2017 teilte Vincent Caron, der leitende Politikberater des LCBO den Händlern mit, dass…

über Kanada verbietet israelische Weine die aus dem „besetzten Gebiet“ stammen — Israel Nachrichten – Jüdische Zeitung aus Israel auf Deutsch