(Wolfgang Röhl) Von Wolfgang Röhl. Die Internetseite „Faktenfinder“ der ARD-„tagesschau“ hat bezüglich des Hamburger Chaotensommermärchens eine neue Ungeheuerlichkeit ausgegraben. Berichte der „Bild“, in denen angebliche Steinewerfer und Plünderer kenntlich gemacht wurden, seien nicht nur „fragwürdig, was die ethischen und professionellen Regeln von journalistischer Arbeit“ angehe, sondern auch rechtswidrig.

über Keine Fotos, wir sind privat hier — Achgut.com

Advertisements